Datenschutzerklärung

(Übernommen von https://tsv-oberboihingen.de/impressum/datenschutz/) Stand: 30.10.2021

Diese Datenschutzerklärung soll den Nutzer dieser Website gemäß den aktuellen gesetzlichen Datenschutzvorschriften (Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO, Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG)) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Website-Betreiber TSV Oberboihingen informieren.

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Sie können sicher sein, dass Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandelt werden und dabei neben dieser Datenschutzerklärung die aktuellen gesetzlichen Datenschutzvorschriften eingehalten werden.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit, genutzter Webbrowser, verwendetes Betriebssystem und die IP-Adresse zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Wir behalten uns aber vor, diese Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (auch bei der E-Mail-Kommunikation) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff von Dritten ist deshalb nicht möglich.

1. Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren, werden die dort gemachten Angaben einschl. der Adress- und Kontaktdaten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte. Sofern aus dieser Kontaktaufnahme keine Beauftragung von uns im Sinne eines Dienstleistungsvertrages erfolgt, wird die Löschung dieser Daten jeweils am Ende des Folgejahres vorgenommen.

2. reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiterverwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: www.google.com/intl/de/policies/privacy/

3. Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

4. Ihre Rechte als Betroffene

Nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Entsprechend Art. 15 DSGVO haben sie das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten. Art. 16 DSGVO ermöglicht es Ihnen, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung  unvollständiger gespeicherter personenbezogener Daten zu verlangen. Nach Art. 17 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, gespeicherte personenbezogene Daten unverzüglich löschen zu lassen, sofern nicht die Speicherung und Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Gemäß Art 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer bei gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Art. 20 DSGVO eröffnet Ihnen das Recht, die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern. Gemäß Art. 21 DSGVO können Sie jederzeit der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten widersprechen. Nach Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Für uns ist zuständig ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg zuständig. Sie finden diesen im Internet unter https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de.

5. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

6. Links

Die Website enthält Links zu anderen Websites. Der Betreiber dieser Website kann keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken anderer Websites übernehmen. Diese Datenschutzerklärung gilt deshalb ausschließlich für Daten, die auf dieser Website erfasst werden.

7. Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, bei Ersuchen zu Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Änderung der Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Vorschriften zu ändern.


Informationen zur Pressearbeit

Der TSV Oberboihingen informiert die Tagespresse über Ergebnisse und besondere Ereignisse. Solche Informationen werden überdies auf der Internetseite des Vereins veröffentlicht.

Das einzelne Mitglied kann jederzeit gegenüber dem Vorstand einer solchen Veröffentlichung widersprechen. Im Falle des Widerspruches unterbleiben in Bezug auf das widersprechende Mitglied weitere Veröffentlichungen. Personenbezogene Daten des widersprechenden Mitglieds werden von der Homepage des Vereins entfernt.

HINWEIS: Foto- & Filmaufnahmen
Wir fotografieren und filmen während den Veranstaltungen zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Veröffentlichung auf unserer Webseite www.tsv-oberboihingen.de sowie weiteren Webseiten der Abteilungen und unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram). Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sind.